Formentera Retreat

Wir tun es wieder. Ich bin selbst überrascht, dass es sich so kreiert hat: Es gibt wieder einen Retreat auf Formentera. Der Oktober Retreat war einfach nur magisch schön. Die winzig kleine Insel hat eine einzigartige Energie und Schönheit, die mit nichts anderem zu vergleichen ist. So zieht es uns wieder hin und ich bin freudig aufgeregt und neugierig was dieser Retreat sein möchte.

Formentera ist für mich der Inbegriff von Schönheit und Sinnlichkeit aber auch von Andersartigkeit und Authentizität. Genau diese Qualitäten gebe ich deshalb in den Retreat hinein. Ich werde das Feld für authentische Weiblichkeit, würdevolle Andersartigkeit und ein Erlauben von Sinnlichkeit und Schönem, öffnen.

Die sehr feminine Energie der Insel hat jede einzelne von uns in sich selbst hineinschmelzen lassen. Das Resultat davon war ein freudvolles, leichtes, verspieltes Zusammensein, das mein gesamtes bisheriges Erleben meines Selbst übertroffen hat. Derart über sich hinauszuwachsen und sich jenseits von allem bisher Geglaubten zu erleben, ist daher meine Einladung für diesen Retreat.

Wir wollen schauen, was uns noch davon abhält, die Frauen zu leben die wir wahrhaft sind und uns nicht erlaubt, würdevoll in sie einzutreten. Dazu gehört auch, die sexuelle Energie in uns freizusetzen. Sie ist das Feuer, das alles kreiert. Mit ihr steht die Lebenslust- und freude als auch die Selbstermächtigung in Zusammenhang.

Wenn wir uns ihr wieder anschließen und sie als unseren Motor aktivieren, können wir gänzlich Anderes wahrnehmen, kreieren und empfangen. Dazu bedarf es, die Ebene des Verstandes zu verlassen indem wir uns leer machen von allen Ideen über uns selbst und unser Leben.

Jenseits davon finden wir uns in der eigenen Rückverbindung wieder. Im eigenen Schoßraum. Er ist unser Thron. Unser Zuhause. Der Ort, an dem wir alles finden ohne es zu suchen. Es ist die tiefere Ebene unseres Daseins. Dahin möchte ich reisen… mit dir, wenn du es möchtest und wählst.

Wenn du spürst, dass du dich für eine kraftvoll gelebte Weiblichkeit öffnen möchtest und bereit bist, hier tiefer zu tauchen und dich auf Neues, wenn auch Unbekanntes, einlassen möchtest, bist du herzlich willkommen, mit mir auf diese magische Insel und schließlich in dich selbst hinein zu reisen. Ich freue mich sehr auf dich!

DIE INSEL

Formentera ist das Juwel unter den Balearen. Die entzückende kleine Insel gehört zu den schönsten Reisezielen in ganz Europa. Das türkisblaue Meer und die schneeweißen Sandstrände gleichen der Karibik, die Natur und die Küsten sind traumhaft schön. Im Mai ist noch Vorsaison, das heißt die Insel ist noch herrlich ruhig. Der Frühling verspricht außerdem eine noch beeindruckendere Landschaft durch seine kräftigen Farben. Die Insel wird bevorzugt mit dem Fahrrad erkundet. Formentera hat eine unglaublich hochschwingende, klare Energie. Unsere Retreatvilla liegt einen 15 minütigen Spaziergang vom Meer entfernt.

Anreise über Ibiza: Flug nach Ibiza, dann mit einer Fähre auf Formentera (ca. 30 Min) Flüge ab Zürich, München, Wien, Venedig und Mailand habe ich bereits gesichtet, bestimmt gibt es hier noch zahlreiche andere Möglichkeiten. Ich kann euch gerne auch für gemeinsames Reisen verbinden, falls einige vom selben Ort abfliegen.

SPECIAL: FOTOSHOOTING

Es ist dieses Mal ein Fotoshooting am Strand inkludiert. Yassine hat zuvor bei den Königinnen Retreats in der Wüste fotografiert. Dieses Mal gibt es diese besondere Möglichkeit in Formentera am Strand. Gerade beim Thema Weiblichkeit und Sinnlichkeit sind Fotoshootings eine wunderbare Möglichkeit bewusst und würdevoll in sich selbst einzutreten. Es war jedes mal magisch, was es mit den Frauen gemacht hat. (natürlich nur wer möchte)

DER ABLAUF

Jeder Retreat ist höchst individuell und entspricht immer den Teilnehmerinnen. Wir kreieren den Retreat gemeinsam schon lange bevor wir auf der Insel eintreffen. So ist es nie ein Zufall wie die Leute zusammenkommen und immer spannend was daraus entstehen möchte. Ich halte den Retreat achtsam und folge stets der Energie, daher gibt es auch kein fixes Programm. Geplant sind jedenfalls Gruppensettings, Access Bars Austausch in der Gruppe, Stilles Sein, Stilles Gehen, Schwimmen, freie Zeit am Nachmittag…. aber auch Spaß, Lachen und viel Verrücktheit und Anderssein. Es wird auch einen freien Tag geben in der Mitte der Woche. Das letzte Mal hat es sich ergeben, dass wir gemeinsame Ausflüge zu verschiedenen Stränden auf der Insel gemacht haben… auch das darf entstehen.

DIE RETREATVILLA

DATUM:

9. – 15. Mai 2022 (Montag – Sonntag)

KAPAZITÄT:

Es gibt 7-8 Plätze. Es gibt vier Doppelzimmer in unserer Retreatvilla. Die Doppelbetten kann man zu zwei Einzelbetten umfunktionieren.

PREIS:

1450€ Frühbucherpreis bis zum 10.4.2022 verlängert. (danach 1550€) Wenn ihr zu zweit kommt (Freundinnen, Schwestern) ist der Preis 1400€ bzw. 1500€ nach dem 10.4.

INKLUSIVLEISTUNGEN:

Der Preis beinhaltet den Retreat, die Unterkunft in der Retreatvilla im Doppelzimmer, die Halbpension (Frühstück bereiten wir selbst zu, Abendessen wird gekocht), die Ausflüge in die Umgebung und das Fotoshooting.

ZAHLUNG:

450€ sind bei Anmeldung als Überweisung zu zahlen. Damit ist dein Platz fixiert. Die Restzahlung von 1000€ bitte bis Retreatbeginn per Überweisung zahlen. Individuelle Ratenzahlung sehr gerne – schreib mir dazu bitte einfach eine Nachricht.

RETREAT RÜCKTRITT:

Bei Stornierung bis zum 28. Februar wird die Anzahlung zurücküberwiesen. Bei Stornierung zwischen 1. März und 15. April wird die Anzahlung einbehalten. Bei Stornierung nach dem 15. April ist der Gesamtbetrag zu zahlen. Covid 19: Wenn eine Teilnahme aufgrund von Grenzschließung oder Ausreiseverbot nicht möglich ist oder auch der Retreat dadurch nicht stattfinden kann, wird der bezahlte Gesamtbetrag zurück überwiesen. (Hinweis: Quarantänepflicht bei Rückreise gilt hier nicht als Grund) Retreatrücktrittversicherung: Für 99€ kannst du eine Retreatrücktrittversicherung abschließen. Diese macht einen Rücktritt vom Retreat bis zum Anreisetag möglich. Gründe für einen Rücktritt bis zum Anreisetag sind Krankheit, Unfall, Tod eines Angehörigen, Ende oder Beginn eines Dienstverhältnisses. In einem dieser Fälle wird die Gesamtsumme des Retreats zurück überwiesen; Flug- und Transportkosten werden nicht erstattet.

ANMELDUNG:


LASS DICH VON FORMENTERA INSPIRIEREN:

%d Bloggern gefällt das: