Heimat ist…

„Home is not where you were born, it’s where you find yourself.“

(Daheim ist nicht wo du geboren wurdest, es ist wo du dich findest.)

Ich war jahrelang auf der Suche nach dem einen Ort, wo ich gerne leben möchte. Durch unzählige Reisen war ich inspiriert von unterschiedlichen Lebensformen und Möglichkeiten des Wohnens. Immer sehnte ich den Ort herbei, an dem ich zur Ruhe finden würde.

Auf Reisen wird man täglich gefragt, wo man ‚herkommt‘. Österreich antworte ich automatisch. Oft treffe ich Menschen, die wissen nicht, woher sie kommen. Sie haben ihre Wurzeln in Indien, waren selbst aber nie dort. Aufgewachsen sind sie in England, waren dann jahrelang in Japan, gerade zieht es sie aber nach Marokko. Wo ist dann ihre Heimat?

Mein Gefühl von Heimat ist nicht mehr an einen Ort gebunden. Den Ort, den ich jahrelang gesucht habe, finde ich nun in mir. Wenn ich mich rückverbinde mit meinem Innersten, fühle ich Geborgenheit, tiefe Freude und Glückseligkeit. Ich tauche ein in einen Zustand des Zuhause Seins und Heimkommens.

Hier bin ich so wie ich bin. Alle Identifikationen meines Verstandes schwinden… wer ich gerne sein möchte, wer ich früher war, was ich erlebt habe und was ich noch tun möchte…. woher ich komme und wo ich leben möchte…… es ist nicht mehr wichtig. Diese Fragen, die aus dem Ego kommen, verlieren völlig an Bedeutung, wenn man dieses Gefühl der Verbindung mit dem Innersten einmal gespürt hat.

Man kehrt immer wieder dorthin zurück. Heim. Nach Hause.

Der Ort an dem ich mich befinde ist insofern wichtig, als dass mich seine Energie fördert… in meinem Sein…und meiner Entfaltung daraus. Nicht aber als Identifikation mit dem was ich bin oder sein möchte.

Orte haben ihre Bedeutung für jeden von uns. Wo wir geboren wurden, wo wir leben, wohin wir reisen… jedoch… Heimat und damit Ruhe und Frieden finden wir nur in der Verbindung mit uns selbst. Alles andere ist vergänglich. Die innere Heimat hingegen bleibt bestehen als ureigenste Quelle der Freude und des Heimkommens.

Kehren wir heim. In uns. Namaste

Eine Antwort auf „Heimat ist…“

Kommentar verfassen